Autoteile. Schnell & Günstig.

Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

Um Ihnen für Ihr Fahrzeug passende Angebote anzeigen zu können, benötigen wir vorab Ihre Auswahl.

Fahrzeugwahl
... per Fahrzeugkatalog
... oder per Schlüsselnummer
i

Wo finde ich die Angaben zu HSN und TSN in den Fahrzeugpapieren?

Fahrzeugschein Fahrzeugschein

Wir haben kein Fahrzeug zu Ihrer Auswahl gefunden.

    Fahrzeug wählen

    Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

    Bitte benutzen Sie die FAHRZEUGAUSWAHL, um passende Angebote aus der gewählten Kategorie für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

    Meist gekaufte Ersatzteile für CHEVROLET

    CHEVROLET

    Chevrolet ist ein amerikanischer Automobilhersteller der heute zum General Motors Konzern gehört und seinen Firmensitz in Detroit, Michigan hat.

    Chevrolet wurde 1911 von dem Schweizer Rennfahrer Louis Chevrolet gegründet. Dieser hatte die Vision finanzierbare, zuverlässige und technische ausgereifte Automobile für die breite Bevölkerung zu produzieren. Bereits 1912 brachte das Unternehmen das Modell Classic Six auf den Markt, ein Auto für 5 Personen, das 105 km/h erreichte.

    1918 übernahm General Motors den Automobilkonzern Chevrolet Motor Company. Chevrolet und Ford standen seit dieser Zeit in einem stetigen Wettstreit um die besten Verkaufszahlen.

    Während des Zweiten Weltkrieges stelle Chevrolet nur noch Militärfahrzeuge her. 1945 konnte die Produktion wieder aufgenommen werden und 1953 brachte Chevrolet die Corvette als ihren ersten Sportwagen und als das wohl bekannteste Modell auf den Markt. Ein Jahr später hatte das Unternehmen auch großen Erfolg mit V8-Motor-Fahrzeugen, wie dem Chevrolet Bel Air, dem idealtypischen US-amerikanischen Familienwagen der 50er Jahre.

    In den folgenden Jahren führte der starke Konkurrenzdruck bei Chevrolet zu immer größeren Wagen und immer extremeren Karosserieformen, wie z.B. der schmetterlingsflügeligen Heckflosse bei den Fahrzeugen von 1959 bis 1966. Es entstanden Modelle wie der Corvair, Nova, Chevelle sowie der Chevrolet Camaro. Als zu Zeiten der Ölkrise die Nachfrage nach kleineren Autos wuchs, reagierte Chevrolet mit Modellen wie Vega und Chevette. Von 1979 bis 1982 stieg das Unternehmen bei der Entwicklung einiger Fahrzeuge auf Frontantrieb um. So entstanden die Chevrolet Modelle Cavalier, Celebrity und Citation.

    Seit den 80er Jahren hat sich die Nachfrage in Nordamerika verschoben, sodass die Transporter Express und Astro, die Pickups Colorado und Silverado sowie die SUVs Blazer und Tahoe sich in großen Stückzahlen verkauften.

    Seit 2005 werden auf dem europäischen Markt Fahrzeuge als Chevrolet angeboten, die vormals unter der Markenbezeichnung Daewoo verkauft wurden. In den USA sind diese asiatischen Automobile unter dem Markennamen Suzuki zu finden. Der Vertrieb der meisten amerikanischen Modelle, außer der der Corvette, ist in Europa beendet worden, wobei die Marke Chevrolet nachwievor weltweit vertreten ist. In den USA sind Chevrolet Modelle wie zum Beispiel Aveo, Cruze, HHR, Malibu, Impala, Camaro, Corvette oder Equinox aktuell. In Europa hingegen Matiz II, Spark, Aveo/Gentra, Cruze/Lacetti Premiere, Orlando oder Captiva/Windstorm.

    Alle Kategorien und Filter

    Ihre Vorteile
    bei PartsRunner

    • Top Marken
    • Starke Preise
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Schnelle Lieferung