Autoteile. Schnell & Günstig.

Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

Um Ihnen für Ihr Fahrzeug passende Angebote anzeigen zu können, benötigen wir vorab Ihre Auswahl.

Fahrzeugwahl
... per Fahrzeugkatalog
... oder per Schlüsselnummer
i

Wo finde ich die Angaben zu HSN und TSN in den Fahrzeugpapieren?

Fahrzeugschein Fahrzeugschein

Wir haben kein Fahrzeug zu Ihrer Auswahl gefunden.

    Fahrzeug wählen

    Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

    Bitte benutzen Sie die FAHRZEUGAUSWAHL, um passende Angebote aus der gewählten Kategorie für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

    Meist gekaufte Ersatzteile für HYUNDAI

    HYUNDAI

    Die Hyundai Motor Company ist ein südkoreanischer Automobilhersteller und Teil der Hyundai Group. Die Hyundai Motor Company ist der siebtgrößte Automobilhersteller weltweit und bietet Fahrzeuge für alle Segmente. Seit 1998 ist KIA Motors Teil der HMC. Weiterhin ist die Hyundai Motor Company der weltweit größte koreanische Hersteller von Nutzfahrzeugen.

    Die Hyundai Motor Company wurde 1967 von Chung Ju-yung gegründet und brachte als erstes Modell den Lizenzbau eines Ford Cortina heraus. Anfang der 70er Jahre wurde mit der Entwicklung eigener Autos begonnen und 1976 der Hyundai Pony vorgestellt, der 1982 in der zweiten Modellgeneration als Pony 2 erschien. Anfang der 80er Jahre begann Hyundai mit der Herstellung von leichten LKW und später auch Schwerlastwagen. 1983 begann der Export des Pony nach Kanada, Mittelamerika und die USA sowie die Erweiterung der Modellpalette um die Mittelklassewagen Stellar und Sonata, und die Luxuslimousine Grandeur. Anfänglich basierte die Technik der Hyundai -Fahrzeuge noch auf Mitsubishi-Modellen doch ab den 90er Jahren entwickelte Hyundai seine Autos vollkommen selbstständig.

    1991 erfolgte der Markteintritt in Deutschland mit den Modellreihen Hyundai Pony, S-Coupé, Lantra und Sonata. Im selben Jahr wurde die Hyundai Motor Deutschland GmbH mit Sitz in Neckarsulm gegründet.

    Mit der Einführung einer neuen Modellgeneration ab 2001, die u.a. komplett neue Modelle wie das SUV Hyundai Santa Fe, den Kleinwagen Getz, den Geländewagen Terracan und den Kompaktvan Hyundai Matrix, waren die Fahrzeuge nicht nur preisgünstig, sondern erreichten auch ein beachtliches Qualitätsniveau. In den Jahren 2010 und 2011 wurde Hyundai zum Sieger im Auto Bild Qualitätsreport gewählt. Zwischen 2001 und 2004 fand ebenfalls eine Zusammenarbeit mit Daimler-Chrysler statt.

    2003 wurde in Rüsselsheim ein Entwicklungszentrum eröffnet und 2005 die Europazentrale in Offenbach. Mit Forschungs- und Entwicklungszentren, sowie Designstudios in verschiedenen Ländern, konnte Hyundai seine Modelle schnell an den entsprechenden Markt anpassen.

    Derzeit verkaufen über 500 Autohäuser in Deutschland Fahrzeuge von Hyundai und bieten mit zwölf Baureihen ein breit gefächertes Programm an. Dieses besteht aus der Limousine Hyundai Genesis, dem Genesis Coupé, dem Kleintransporter bzw. Van Hyundai H-1, den Kleinwagen Hyundai i10 (Nachfolger des Atos) und dem i20 (Nachfolger des Getz), dem Kompaktmodell i30 (Nachfolger des Elantra bzw. Avante), dem Mittelklassemodell i40 (ähnlich dem Sonata) sowie dem Minivan Hyundai ix20 (Nachfolger Matrix), den SUVs Santa Fe, ix35 (Nachfolger des Tucson) und ix55 (Nachfolger des Terracan) und dem Sportcoupé Veloster.

    Alle Kategorien und Filter

    Ihre Vorteile
    bei PartsRunner

    • Top Marken
    • Starke Preise
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Schnelle Lieferung