Autoteile. Schnell & Günstig.

Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

Um Ihnen für Ihr Fahrzeug passende Angebote anzeigen zu können, benötigen wir vorab Ihre Auswahl.

Fahrzeugwahl
... per Fahrzeugkatalog
... oder per Schlüsselnummer
i

Wo finde ich die Angaben zu HSN und TSN in den Fahrzeugpapieren?

Fahrzeugschein Fahrzeugschein

Wir haben kein Fahrzeug zu Ihrer Auswahl gefunden.

    Fahrzeug wählen

    Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

    Bitte benutzen Sie die FAHRZEUGAUSWAHL, um passende Angebote aus der gewählten Kategorie für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

    Meist gekaufte Ersatzteile für VOLVO

    VOLVO

    Volvo war bis 1999 ein unabhängiger schwedischer Automobil-Hersteller, der 1999 den Pkw-Geschäftsbereich Volvo Car Corporation an Ford verkaufte und sich seither ausschließlich auf die Produktion von Nutzfahrzeugen, Busse, Lkw und Baumaschinen konzentriert.

    2010 übernahm der chinesische Automobil- und Motorradhersteller Geely die Volvo Car Corporation, ließ den Sitz aber weiterhin in Göteborg.

    Gegründet wurde das Unternehmen ursprünglich 1915 als Versuchsabteilung des schwedischen Kugellager-Herstellers SKF, bevor Assar Gabrielsson und Gustaf Larson 1927 die Abteilung Volvo als eigenständige Firma ausgründeten.

    Bereits wenige Monate nach der Gründung konnte der erste in Serie produzierte Volvo ÖV4 „Jakob“ das Werk verlassen. Kurz danach verließ auch das Modell PV4 die Produktionshallen. Die Automobilsparte brachte in den ersten Jahren nicht viel ein, sodass die erfolgreichere LKW-Sparte die Verluste während dieser Zeit ausglich.

    Volvo verschaffte sich in den 60er Jahren einen guten Ruf in Sachen Sicherheit, der von den produzierten Fahrzeugen der 70er und 80er Jahre weltweit verfestigt wurde. Die Modelle verfügten schon sehr früh über Dreipunktsicherheitsgurte, hoch moderne Bremsanlagen und Sicherheitskarosserien aus „Schwedenstahl“. Volvo legte von jeher hohen Wert auf effiziente Leistung, bei möglichst geringer Umweltbelastung.

    1977 überraschte Volvo auf einer Umweltkonferenz die staunenden Zuschauer, mit einem eingebauten Katalysator in der Lambda-Sonde. Die innovativen Designer des Automobilkonzerns sorgten stets für frischen Wind in der Entwicklung umweltschonender Autos. Volvo präsentierte in dieser Zeit auch die ersten Pläne für ein elektro-motorisiertes Auto.

    Aber auch die Klassiker von Volvo stehen bis heute für ein robustes Design und hohe Leistung. Der Volvo 144, der 240, die Buckelvolvo und der Volvo P1800, der „Schneewittchensarg“, wurden echte Liebhaberstücke und waren international hoch geschätzt. Beinahe alle Modelle zeichneten sich durch das dritte Seitenfenster aus. Seit der 400er-Serie wurden Anti-Blockiersysteme, Airbags und Sicherheits-Gurtstraffer eingesetzt. Dieser Standard zeichnete die Modelle von Volvo fortwährend als die sichersten Autos ihrer Klasse aus. Später kombinierte Volvo seine Ideale von Sicherheit zunehmend auch mit sportlichen Eigenschaften. 1991 präsentierte Volvo den Marktrenner 850, der heute als S/V 70 unterwegs ist.

    Heute hat sich Volvo weltweit als Premium-Hersteller etabliert und deckt mit seinem Angebot nahezu alle Fahrzeugsegmente ab. Die Modellpalette reicht vom Kompaktmodell Volvo C30 über die Limousine Volvo S40, den Mittelklasse-Kombi Volvo V50, die Limousine S60, den Sportkombi V60, das Cross-Over-Modell Volvo XC60, den Familienkombi Volvo V70, das Multitalent Volvo XC70, die Oberklasse-Limousine Volvo S80 und den SUV Volvo XC90 bis hin zum viersitzigen Premium-Cabriolet Volvo C70.

    Alle Kategorien und Filter

    Ihre Vorteile
    bei PartsRunner

    • Top Marken
    • Starke Preise
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Schnelle Lieferung