Autoteile. Schnell & Günstig.

Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

Um Ihnen für Ihr Fahrzeug passende Angebote anzeigen zu können, benötigen wir vorab Ihre Auswahl.

Fahrzeugwahl
... per Fahrzeugkatalog
... oder per Schlüsselnummer
i

Wo finde ich die Angaben zu HSN und TSN in den Fahrzeugpapieren?

Fahrzeugschein Fahrzeugschein

Wir haben kein Fahrzeug zu Ihrer Auswahl gefunden.

    Fahrzeug wählen

    Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

    Bitte benutzen Sie die FAHRZEUGAUSWAHL, um passende Angebote aus der gewählten Kategorie für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

    841 Angebote gefunden für Lenkgetriebe

    * unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

    ** Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage

    Alle Kategorien und Filter

    Um die Drehbewegung eines Lenkrades auf die Spurstangen zu übertragen, benötigt ein Fahrzeug ein Lenkgetriebe. Dieses ist ein Bauteil der Lenkung und dämpft außerdem die Fahrbahnstöße zum Lenkrad hin. Ferner vermittelt das Lenkgetriebe dem Fahrer das Gefühl für die Fahrbahn.
    Ein Lenkgetriebe gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Es gibt das Schrauben-Lenkgetriebe, das Zahnstangen-Lenkgetriebe sowie das Schnecken-Lenkgetriebe. Unterschieden wird bei dem Schrauben-Lenkgetriebe zwischen dem Schrauben-Lenkgetriebe mit Gleitsteinen und dem Kugelumlauf-Lenkgetriebe. Bei den Schnecken-Lenkgetriebe unterscheidet der Fachmann zwischen dem Schnecken-Segment-Lenkgetriebe und dem Schnecken-Rollen-Lenkgetriebe. Zahnstangen-Lenkgetriebe sind heutzutage in den meisten Fahrzeugen zu finden.
    Zu den Bauteilen eines Zahnstangen-Lenkgetriebes gehören die Spurstangen, die Zahnstange, das Druckstück, das Ritzel, die Lenkspindel und der Gummibalg. Das Schrauben-Lenkgetriebe mit Gleitsteinen besteht aus der Lenkschraube, der Lenkmutter, den Gleitsteinen, die Lenkspindel, die Lenkwelle, dem Gehäusedeckel, die Lenkgabel und dem Lenkstockhebel. Kugelumlauf-Lenkgetriebe verfügen über Bauteile wie u. a. der Lenkspindel, der Lenkschnecke, die Kugelführungsrohre, der Lenkmutter, dem Lenksegment sowie dem Lenkstockhebel. Bauteile des Schnecken-Segment-Lenkgetriebes sind das Schneckenradsegment, die Schnecke und die Lenkspindel. Zum Schnecken-Rollen-Lenkgetriebe gehören Bauteile wie die Lenkrollenwelle, das Nadellager die Lenkspindel, die Lenkschnecke, die Druckschraube, die Lenkrolle und das Kugellager.
    Die Aufgabe vom Lenkgetriebe ist das Übertragen der Lenkbewegung auf die Räder des Fahrzeuges. Hierzu wird durch die Drehung des Lenkrades die Drehbewegung über das Lenkrohr und die Lenkspindel auf das Lenkgetriebe übertragen. Im Lenkgetriebe kommt es zu einer Übersetzung des Drehmomentes. Ferner wird die Bewegung in eine Schwenkbewegung umgewandelt. Diese Schwenkbewegung wird über den Lenkstockhebel, den Spurstangen und dem Spurhebel auf die Räder übertragen.
    Das Lenkgetriebe ist hohen Belastungen ausgesetzt. Somit ist bei einer hohen Laufleistung auch mit Verschleißerscheinungen zu rechnen. Treten Probleme, wie zum Beispiel kein stabiler Geradeauslauf oder keine Dämpfung der Fahrbahnstöße, mit einem solchen Lenkgetriebe auf, muss dies meist ausgetauscht werden.

    Ihre Vorteile
    bei PartsRunner

    • Top Marken
    • Starke Preise
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Schnelle Lieferung