Autoteile. Schnell & Günstig.

Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

Um Ihnen für Ihr Fahrzeug passende Angebote anzeigen zu können, benötigen wir vorab Ihre Auswahl.

Fahrzeugwahl
... per Fahrzeugkatalog
... oder per Schlüsselnummer
i

Wo finde ich die Angaben zu HSN und TSN in den Fahrzeugpapieren?

Fahrzeugschein Fahrzeugschein

Wir haben kein Fahrzeug zu Ihrer Auswahl gefunden.

    Fahrzeug wählen

    Sie haben noch kein Fahrzeug ausgewählt!

    Bitte benutzen Sie die FAHRZEUGAUSWAHL, um passende Angebote aus der gewählten Kategorie für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

    552 Angebote gefunden für Schwungrad

    * unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

    ** Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage

    Alle Kategorien und Filter

    Ein Schwungrad befindet sich am Antriebsende der Kurbelwelle und hat die Aufgabe die Drehunförmigkeiten von den Kolbenkräften auszugleichen.
    Bei einem Schwungrad handelt es sich um eine runde schwere Metallscheibe. Befestigt ist das Schwungrad auf der einen Seite an der Kurbelwelle und auf der anderen über die Kupplung mit dem Getriebe.
    Je nach Anzahl der Zylinder kommt es bei einem laufenden Motor zu Drehungleichförmigkeiten. Diese werden allerdings weniger je mehr Zylinder der Motor aufweist. Um diese Drehunförmigkeiten eines Motors auszugleichen, befindet sich am Ende der Kurbelwelle ein Schwungrad. Dieses Schwungrad speichert während der Drehbewegung der Kurbelwelle Bewegungsenergie. So dreht das Schwungrad auch weiter, wenn der Motor der Scheibe nicht antreibt. Durch diesen Vorgang kann der Motor Totpunkte und Leertakte besser überwinden. Ferner gleicht das Schwungrad auch noch Drehzahlschwankungen aus. Das Schwungrad hat auch eine wichtige Aufgabe beim Starten eines Fahrzeuges. Hierfür verfügt das Schwungrad außen herum über einen Zahnradkranz. Beim Startvorgang spurt hier das Anlasserritzel ein und treibt die Schwungscheibe an um den Motor zu starten.
    Das Zweimassenschwungrad ist zweigeteilt. Es enthält neben dem Schwungrad noch einen Drehschwingungsdämpfer. Neben der Aufgabe die Drehunförmigkeiten des Motors auszugleichen sorgt das Zweimassenschwungrad auch für eine Vermeidung von Resonanzen im Getriebe und im weiteren Antriebsstrang.

    Ihre Vorteile
    bei PartsRunner

    • Top Marken
    • Starke Preise
    • Hohe Verfügbarkeit
    • Schnelle Lieferung